Förderverein Begegnungsstätte Niederstüter e.V.

Als im Jahr 2003 der Beschluss der Stadt Sprockhövel erging, „unsere“ Begegnungsstätte wegen zu hoher Unterhalts- und Renovierungskosten abzureißen, machte sich Widerstand in der Bevölkerung unseres Ortsteils breit. Umgehend wurde ein Förderverein gegründet und nach Verhandlungen mit der Stadt erfolgte die Überlassung des Gebäudes und des anliegenden Geländes.

In ungezählten Stunden wurde der erste Teilabschnitt der Renovierung im Frühjahr 2005 fertig gestellt: neues Dach, Heizung, Fenster, Küche und sanitäre Einrichtungen wurden angelegt. Hier waren viele Anwohner und Ehrenamtliche der ortsansässigen Vereine tätig und so wurde 2006 die Anlage erweitert durch das Aufstellen von 155-qm-Raumzellen, für die Vereinsarbeit des

K aninchenzuchtvereins W 541 Stüter, der

A rbeiterwohlfahrt und des

F ördervereins

kurz KAF.

2007 waren alle Arbeiten abgeschlossen.

Wir sind stolz, dass in und an unserer Begegnungsstätte Stadtteil- und Vereinsfeste und natürlich private Feiern stattfinden. Der Veranstaltungsort ist sehr beliebt, was eine gute Auslastung der Vermietungen zeigt.